Führung durch das NABUtop

mit Dr. Norbert Tenten

Breitblättriges Knabenkraut / Foto: Alfred Leisten NABU
Breitblättriges Knabenkraut / Foto: Alfred Leisten NABU

Unser NABUtop in Angermund ist ein ca. 1,5 ha großes Feuchtbiotop in einer stillgelegten Kiesgrube welches seit 2005 vom NABU Düsseldorf e.V. betreut wird. Dank dem Einsatz vieler ehrenamtlichen Helfern/innen, der Kooperation mit der Biologischen Station Haus Bürgel und der Stiftung Rheinische Kulturlandschaft, finden alljährliche Pflegeaktionen statt. 30 Brutvogelarten, seltene Pflanzen wie die Orchideen-Art, Breitblättrigen Fingerwurz, konnten ihren Raum finden und die Reproduktionsrate der Kreuzkröte gesteigert werden.

Die Führung durch das NABUtop richtet sich an ehrenamtliche Helfer/innen die bereits bei Pflegeaktionen mitgeholfen haben. Es wird uns zeigen was möglich ist, wenn die Natur ihren Raum zurückerhält.  


Dienstag, 09.05.2023 um 17h 


Anmeldung unter: anmeldung@nabu-duesseldorf.de

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!