Amphibienschutz in Düsseldorf

Neue AG für Amphibien Projekte beim NABU Düsseldorf e. V.

Rufende Kreuzkröte - Foto Ricky Stankewitz
Rufende Kreuzkröte - Foto Ricky Stankewitz

Seit Februar 2021 ist die neue Arbeitsgruppe für Amphibien beim NABU Düsseldof e. V. aktiv um den Artenschutz zu stärken und den Artenschwund zu stoppen. Jährlich werden ganze Amphibien Populationen beim Überqueren von Straßen auf dem Weg zu ihren Laichgewässern überfahren. Ein Kröten-Auffangzaun, Dank der Leihgabe des Hexhof, Düsseldorf und  die  zahlreiche Unterstützung von ehrenamtlichen Helfer*innen, die täglich frühmorgens und in den Abendstunden die Tiere zu den Laichplätzen tragen, ermöglichen solch ein Projekt.


 

Sind Sie daran interessiert in unserer Arbeitsgruppe aktiv mitzuwirken und sich gemeinsam mit dem NABU für den Amphibienschutz in Düsseldorf einzusetzen, dann melden Sie sich gerne bei uns:

E-Mail: amphibien@nabu-duesseldorf.de          

                                                      

                                                                                                


Weitere Aktivitäten im Projekt Amphibien:

Krötenwanderung am Unterbacher See