Willkommen beim NABU Düsseldorf e.V.

Für Mensch und Natur


Sträucher und Büsche zum Abholen in DUS

Auf dem NABU Feld in Flehe werden kleine Sträucher und Hecken verkauft!

Ein kleiner Rest ist nach der ersten Verkaufsaktion noch vorhanden zum Abholen:

Rhamnus cathartica - Purgier-Kreuzdorn/Wegedorn - 4 Euro
Salix caprea - Salweide, Palmweide - 3 Euro

Terminabsprache für die Abholung:

Brigitte Steinke, Tel. 0152 527 548 30

 

Das Fleher Feld liegt am Weg "In der Hött 18". Er geht hinter der Grundschule links von der Fleher Straße ab, direkt vor einem rot-grau gestrichenen Haus. Später heißt die Straße wieder Fleher Str. Dort bitte bis zum letzten Haus gehen und in den unbefestigten Weg einbiegen. Die Pflanzen können zu Fuß zum Parkplatz getragen werden, sie sind weder voluminös noch schwer.


Die Herbstzeitlose

Der Herbst dauert noch einige Wochen, doch die Blütezeit der Herbstzeitlosen geht bereits dem Ende zu. Auf den Bürgeler Wiesen zeigten sich vor einer Woche noch viele rosa Tupfen. mehr

Apfelveranstaltung

Auch dieses Jahr war die Apfelveranstaltung auf der NABU-Streuobstwiese am Unterbacher See sehr gut besucht von Interessierten, Familien und Kindern. mehr

90. Geburtstag Henrichs

Langjähriges NABU Mitglied, Paul Ludwig Henrichs, Träger zahlreicher Auszeichnungen und geschätzter NABU Ratgeber feiert dieses Jahr seinen 90. Geburtstag. mehr


Vogelparadies

Die diesjährige Exkursion in die Rieselfelder, der größte Rastplatz für Zugvögel in NRW, bot den Teilnehmer/innen bei besten Wetterbedingungen viele ornithologische Highlights. mehr

Spatzen-Projekt in DUS

In der Grünanlage des Berty- Albrecht-Parks in Düsseldorf finden Spatzen mit Hilfe des neuen Spatzen Projekts von Ulrike Morys ein neues Zuhause und artgerechte Nistkästen. mehr

Kraniche über DUS

Nun ziehen Sie wieder, die Kraniche, auch "Vögel des Glücks und der Langlebigkeit" genannt. Mit ihren markanten Trompetenrufe "krru", "karr" hört man sie als man sie sieht.  mehr


Forst- und Baumkunde

Die forstkundliche Wanderung durch den bunten, herbstlichen Eller Forst war trotz des nicht optimalen Wetters gut besucht. Die Corona Abstandsregeln wurden eingehalten. mehr

Pflegeeinsatz Speesee

Der Speesee in Kaiserswerth ist ein altes Kiesabgrabungsgebiet. 

Hier befinden sich Magerrasenflächen, offene Sand- und Kiesflächen und zahlreiche, flache Kleingewässer. mehr

Die "NABUs" kommen

In den nächsten Tagen sind die Werber des NABU Düsseldorf e.V. wieder einmal für das wichtige Anliegen, Natur- und Artenschutz, unterwegs, dem sie sich verschrieben haben. mehr


Weitere Meldungen finden Sie unter: Aktuelles aus Düsseldorf  

 

                         


Natur braucht Freunde - Werde Naturschutzmacher