NABU Düsseldorf

Gemeinsam schützen wir die Natur

Japanische Kirsche
Beliebt ist unsere Obstblütenwanderung im Frühling. Foto: Katrin Koster

Was man bewahren will, muss man kennen. Unsere vielfältigen Aktionen und Veranstaltungen zeigen die Schönheit der Natur. Seit 25 Jahren setzt sich der Naturschutzbund Düsseldorf erfolgreich für die Umwelt in unserer Stadt ein.


Zu unserem abwechslungsreichen ganzjährigen Programm gehören (Bilder-)Vorträge und Exkursionen für alle Altersgruppen. Wir vermitteln Wissen über Biotope in unserer Region, über Urwaldzellen in umliegenden Wäldern, Vogelstimmen oder Naturgärten, die Renaturierung von Fließgewässern und vieles mehr. Am beliebtesten sind die „Fledermausnächte“, bei denen man die scheuen Tiere beobachten und hören kann. Und wir zeigen Interessierten die seltenen Wasservögel, die bei uns in Düsseldorf überwintern.

 

Auch bei regionalen Veranstaltungen ist der NABU Düsseldorf mit Info-Ständen dabei. Wir wirken mit in Gremien, Initiativen oder durch Stellungnahmen. So nehmen wir Einfluss auf Kommunalpolitik und Behörden, wo immer die Belange des Natur- und Umweltschutzes in unserer Stadt berührt sind.

 

Um unsere Natur mit all ihren Pflanzen und Tieren verstehen und lieben zu lernen, brauchen wir unmittelbare Erlebnisse und Erfahrungen. Nur hier entdecken wir unsere Verbundenheit mit ihr, ihre Schönheit und ihre Geheimnisse. Es liegt uns besonders am Herzen, Kinder und Erwachsene für die Natur vor Ort zu begeistern. Die praktische Arbeit kommt bei uns nicht zu kurz: So pflanzen wir unter anderem heimische Sträucher, bauen Nistkästen oder pflegen eine Obstbaumwiese am Unterbacher See und unser NABUTOP in Angermund.

Hintergrund

Den Naturschutzbund Deutschland (NABU) gibt es schon seit 1899 – damals wurde er als Deutscher Bund für Vogelschutz gegründet. Heute ist er der älteste und mitgliederstärkste Naturschutzverband Deutschlands. In Düsseldorf setzt sich der Stadtverband seit 1994 als eingetragener Verein erfolgreich für die Belange der Natur und für den Umweltschutz ein.