Was krabbelt, kriecht und fliegt denn da?

Aktion im Biotop, mit Dr. Gunnar Gad, Naturkundemuseum Benrath, und Anette Hoffmann, NAJU Düsseldorf

Was krabbelt, kriecht und fliegt denn da?
Was krabbelt, kriecht und fliegt denn da? / Foto: Sascha Hoffmann

Wir wollen mit der Naturschutzjugend Düsseldorf einen Tag der Artenvielfalt begehen. Dafür treffen wir uns im Friedrich-Spee-Biotop nördlich des Flughafens Düsseldorf und beobachten Tiere. Alles was krabbelt, kriecht und fliegt werden wir untersuchen und kennenlernen. Welche Insekten und andere Kleintiere leben im Friedrich-Spee-Biotop? Gehören sie dorthin oder nicht? Sind sie häufig oder selten? Was gibt es Interessantes über sie zu erzählen?


Samstag, 15.08.2020 von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr


Kinder ab 8 Jahren sind willkommen! Bitte an wetterfeste Kleidung denken. Kontaktieren Sie das NAJU-Team zwecks Anmeldung und aktueller Informationen: hoffmann.anette(at)gmx.net. Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Hygieneregeln des Landes NRW!

 

Treffpunkt: wird bei der Voranmeldung mitgeteilt 

 

 Keine Teilnehmergebühr – Spenden willkommen!

 

Naju Logo