Wald-Exkursion mit Dr. Markus Burgdorf

Die Vielfalt der Bäume und Pflanzen der Düsseldorfer Wälder und Forste in ihrer Wirkung auf Mensch, Tier und Pflanze

Nebeliger Herbstwald / Foto: Eric Neuling NABU
Nebeliger Herbstwald / Foto: Eric Neuling NABU

Unsere Exkursion führt durch die hügeligen Waldgebiete im Osten Düsseldorfs. Im Fokus stehen dabei die verschiedenen Baumarten die hier anzutreffen sind, sowohl in ihrem Zusammenwirken als auch in ihrer Abhängigkeit vom Klima vor Ort. Auch die Wirkung, die die Bäume auf Mensch, Tier und Pflanzen im „Unterwuchs“ entfalten ist dabei für uns immens wichtig und kann an den Bäumen beobachtet werden, was sich nicht nur lokal abzeichnet. Daher wird es bei dieser Exkursion auch darum gehen, welche Bedeutung die Vegetation für uns lokal sowie global hat und was man selbst tun kann, um ein solches Zusammenspiel im eigenen Garten zu fördern. 


Samstag, 22.10.2022 von 10:30 bis 12:30 Uhr


Anmeldung unter: anmeldung@nabu-duesseldorf.de

 

Treffpunkt: Haltestelle Mörsenbroicher Weg, an der Straßenkreuzung Mörsenbroicher Weg Ecke Lenaustraße

Teilnehmergebühr: Erwachsene 5 Euro, Schulkinder: 2,50 Euro