Wildlife-Management am Flughafen Düsseldorf – Vorkehrungen zur Vermeidung von Kollisionen zwischen Vögeln und Düsen-Triebwerken

Powerpoint-Vortrag von RA Michael Henning, Referent Wildlife-Control und Jagdrecht am Flughafen Düsseldorf

Kraniche
Kraniche. / Foto: Joschka Meiburg

Der Referent erläutert die vier Säulen des Wildlife-Managements: Birdcontrol, Biotop-Management, Meldewesen, Vergrämung. Außerdem wird er erwähnen, das sich auf dem Flughafengelände die mit Abstand zahlreichste Brutkolonie der Feldlerche in Düsseldorf etabliert hat. Möglicherweise kann den Vortragsbesuchern eine Flughafen-Besichtigung im Frühjahr 2020 angeboten werden.


Mittwoch, 09.10., 19:00 Uhr


Ort: Haus der Kirche, Bastionstr. 6, Haltestelle Benrather Str.
Anmeldung nicht erforderlich
Keine Teilnehmergebühr; Spende willkommen